Datenschutzerklärung

Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

(1) Für diese WebSite und deren Inhalte ist verantwortlich:
     Herr Friedrich Habermeyer
     erreichbar unter Sauberland Textilpflege GmbH, Breite Strasse 37, 26919 Brake, Tel.: 04401 3762
     Im Übrigen verweisen wir auf das Impressum unserer WebSite.

(2) Wir haben, soweit gesetzlich dazu verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten bestellt.
     Herr Friedrich Habermeyer
     erreichbar unter Sauberland Textilpflege GmbH, Breite Strasse 37, 26919 Brake, Tel.: 04401 3762
     Im Übrigen verweisen wir auch hier auf das Impressum unserer WebSite.

(3)
a. Mit dem Ausfüllen und Absenden einer Nachricht an uns (z.B. über die Kontakt-Funktion unserer WebSite) willigen Sie in die Verarbeitung personenbezogener Daten ein, da wir die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nur für einen oder mehrere bestimmte Zwecke verarbeiten (z.B. Anfragen, auch im weiteren Sinn, zur Beantwortung Ihrer Anfrage, zur Abwicklung mit uns geschlossener Verträge, zur Anbahnung eines Geschäftsabschlusses, für die technische Verwaltung und einen etwaigen Newsletter, der über unsere Angebote gelegentlich informiert).

b. Die Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung finden sich in Artikel 6(1) insbesondere Art. 6(1 lit. b) DS-GVO.

(4) Empfänger der Sie betreffenden personenbezogenen Daten sind die mit der Beantwortung von Nachrichten über unsere WebSite beauftragten Mitarbeiter, die wir selbstverständlich auf die Einhaltung der DS-GVO verpflichtet haben. Sowie selbstverständlich der/ die Inhaber und Geschäftsführer unseres Unternehmens.

Soweit Dritte für die Datenübermittlung/Verarbeitung eingeschaltet werden (z.B. Steuerberater, Provider etc.) führen wir mit diesen Auftragsdatenverarbeitungsregelungen zur Einhaltung des gesetzlich geforderten Datenschutzes und überwachen diese Einhaltung, soweit wir darauf Einfluss nehmen können.

(5) Wir speichern die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nur solange, wie es für einen oder mehrere bestimmte Zwecke notwendig ist, um Ihr bzw. Ihre Anliegen in der übermittelten Nachricht vollständig zu klären.

(6) Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden, bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung unzutreffender Daten, auf Löschung von Daten, auf Einschränkung der Verarbeitung oder ein Widerspruchsrecht gegen die unzumutbare Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

(7) Sie haben das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

(8) Sie haben das Recht, sich bei der zuständigen Daten-Aufsichtsbehörde zu beschweren. Die einzelnen Bundesländer haben sogenannte Landesbeauftragte für den Datenschutz bestellt. Die Kontaktdaten sind durch allgemeine Informationsquellen zu erlangen (z.B. Suche im Internet).

(9) Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten über die durch uns angebotenen Kontaktmöglichkeiten ist nicht gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für einen Vertragsabschluss erforderlich; es sei denn, Sie kontaktieren uns mit der Absicht ein Rechtsgeschäft abzuschließen, eine Reklamation anzubringen oder mit einer unverbindlichen Anfrage. Sie sind nicht zur Online-Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet. Die Nichtbereitstellung hat aber zur Folge, dass die Kontaktaufnahme über unsere Webseite nicht möglich ist. In diesem Fall wählen Sie bitte die Telefonnummer im Kontakt-Bereich oder in unserem Impressum, senden uns ein Fax, wenden Sie sich postalisch oder persönlich in der Filiale/ Annahmestelle/ im Hauptbetrieb an uns.

(10) Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling findet nicht statt.

(11) Wir beabsichtigen nicht, die personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck weiterzuverarbeiten als den, für den die personenbezogenen Daten erhoben wurden.

Cookies
Die WebSite verwendet Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.
Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere WebSite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer WebSite vollumfänglich nutzbar.

Registrierung auf unserer WebSite
Für den Fall, dass diese Funktion von uns künftig eingesetzt wird hat die betroffene Person die Möglichkeit, sich auf der WebSite des für die Verarbeitung Verantwortlichen unter Angabe von personenbezogenen Daten zu registrieren. Welche personenbezogenen Daten dabei an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske, die für die Registrierung verwendet wird. Die von der betroffenen Person eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die interne Verwendung bei dem für die Verarbeitung Verantwortlichen und für eigene Zwecke erhoben und gespeichert.
Durch eine Registrierung auf der WebSite des für die Verarbeitung Verantwortlichen wird ferner die vom Internet-Service-Provider der betroffenen Person vergebene IP-Adresse, das Datum sowie die Uhrzeit der Registrierung gespeichert. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, sofern keine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe besteht oder die Weitergabe der Strafverfolgung dient.
Registrierten Personen steht die Möglichkeit frei, die bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten jederzeit abzuändern oder vollständig aus dem Datenbestand des für die Verarbeitung Verantwortlichen löschen zu lassen.
Der für die Verarbeitung Verantwortliche erteilt jeder betroffenen Person jederzeit auf Anfrage Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über die betroffene Person gespeichert sind. Ferner berichtigt oder löscht der für die Verarbeitung Verantwortliche personenbezogene Daten auf Wunsch der betroffenen Person, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Ein in dieser Datenschutzerklärung namentlich benannter Datenschutzbeauftragter und die Gesamtheit der Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen stehen der betroffenen Person in diesem Zusammenhang als Ansprechpartner zur Verfügung.

Kontaktmöglichkeit über die WebSite
Die WebSite enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch zum Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt grundsätzlich keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

Google Maps
Diese WebSite benutzt die Google Maps API, einen Kartendienst der Google Inc. („Google“), zur Darstellung einer interaktiven Karte. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden.
Google wird die durch Maps gewonnenen Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Trotzdem wäre es technisch möglich, dass Google aufgrund der erhaltenen Daten eine Identifizierung zumindest einzelner Nutzenden vornehmen könnte. Es wäre möglich, dass personenbezogene Daten und Persönlichkeitsprofile von Nutzern der Website von Google für andere Zwecke verarbeitet werden könnten, auf welche wir keinen Einfluss haben und haben können.
Bei im Browser eingeschaltetem Do-Not-Track-Merkmal, werden ohne Zustimmung keine externen Google Maps-Inhalte geladen.

 

 

Zum Seitenanfang